Wandern mit dem Albverein 2022

Einladung zu 8 neuen Touren

Die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen DING und dem Schwäbischen Albverein geht 2022 in das zwölfte Jahr. Auch dieses Jahr stehen wieder 8 spannende Touren auf dem Programm.

DING lädt alle Wanderfreunde – ob jung oder alt – zur kostenlosen Teilnahme an den Touren des Albvereins ein.

Die An- und Abreise wird vom Schwäbischen Albverein mit Hilfe öffentlichen Verkehrsmitteln geplant und durchgeführt; Treffpunkt ist immer ein Bahnhof, meist der Ulmer oder Neu-Ulmer Hauptbahnhof/Bahnhof, bzw. ZOB/ZUP. Die Teilnahme muss vorher beim Guide angemeldet werden.

Mitwandern lohnt sich

Fleißige Teilnahme an den Touren belohnt DING mit Prämien – je nach Anzahl der absolvierten Touren versendet DING praktische Wanderutensilien. Der Nachweis erfolgt über Stempel im Faltblatt. Außerdem gibt es ein Ticket 65plus zu gewinnen!

Das sind die Touren:

Donnerstag, 07. April 2022

FRÜHLINGSERWACHEN IM SCHMIECHTAL  

Von Schmiechen durch das Schmiechtal über Sondernach nach Hütten. Dort ggf. Einkehr und Besuch des Heimatmuseums.

  • Anmeldung 0 70 23.71 568
  • Guide Volker Korte
  • Länge 11 km, Auf- und Abstiege 200 bzw. 150 m
  • Kosten Anteil am DING-Ticket oder Ticket 65plus; ggf. Eintritt
  • Treff 9:10 Uhr (Eingang Hbf Ulm) 

 

Donnerstag, 28. April 2022
KLEINODE UND QUELLEN IN UND UM SCHELKLINGEN 

Von Schelklingen über den Achursprung, Urspring und Mu-schenwang nach Schmiechen. Dort ist eine Einkehr vorgesehen.

  • Anmeldung 0 70 23.71 568
  • Guide Volker Korte
  • Länge 9,5 km, Auf- und Abstiege ca. 250 m
  • Kosten Anteil am DING-Ticket oder Ticket 65plus
  • Treff 9:10 Uhr (Eingang Hbf Ulm) 

 

Donnerstag, 21. Juli 2021
DIE ILLER-AUWALD-TOUR 

Mit dem Zug nach Bellenberg; von dort Wanderung an der lller entlang nach Dietenheim zur Einkehr. Weiter geht es durch den Wald nach Regglisweiler und mit dem Bus zurück nach Ulm.

  • Anmeldung 0 73 47.74 10
  • Guide Beate Lambacher
  • Länge 13 km, Auf- und Abstiege je ca. 100 m
  • Kosten Anteil am DING-Ticket oder Ticket 65plus
  • Treff 9:30 Uhr (Eingang Hbf Ulm) 

 

Sonntag, 14. August 2022
AUF ZUM GENUSSMARKT NACH DAPFEN! 

Mit der SAB nach Offenhausen; von dort geht es über den Alten-berg nach Dapfen zum Genuss-markt. Zurück nach Marbach; von dort Rückfahrt.  

  • Anmeldung 0 70 23.71 568
  • Guide Volker Korte
  • Länge 9 km, Auf- und Abstiege 180 bzw. 200 m
  • Kosten Anteil am DING-Ticket oder Ticket 65plus
  • Treff 8:50 Uhr (Eingang Hbf Ulm) 

 

Donnerstag, 12. Mai 2022
VOM BUSSEN NACH ZWIEFALTENDORF 

Mit Zug und Bus nach Offingen; hinauf auf den Bussen und weiter nach Zwiefaltendorf; dort Einkehr.

  • Anmeldung 0 731 .92 60 561
  • Guide Hans-Jürgen Ohlhoff
  • Länge 10 km, Auf- und Abstiege 100 bzw. 300 m
  • Kosten Anteil am DING-Ticket oder Ticket 65plus
  • Treff 9:50 Uhr (Eingang Hbf Ulm) 

 

Donnerstag, 23. Juni 2022
FELSEN UND HÖHLEN ÜBER DEM ACHTAL 

Von Seissen über die Günzelburg, das Felsenlabyrinth, das Geißenklösterle und den Hohlen Fels nach Schelklingen.

  • Anmeldung 0 70 23.71 568
  • Guide Volker Korte
  • Länge 12 km, Auf- und Abstiege 150  bzw. 300 m
  • Kosten Anteil am DING-Ticket oder Ticket 65plus
  • Treff 9:10 Uhr (Eingang Hbf Ulm) 

 

Donnerstag, 22. September 2022
VON AUFHAUSEN AM ALBTRAUF ENTLANG  

Wir wandern von Aufhausen am Albtrauf entlang nach Türkheim. Von dort geht es über die Pfaffenhalde nach Amstetten.   

  • Anmeldung 0 731 .92 60 561
  • Guide Hans-Jürgen Ohlhoff
  • Länge 11 km, Auf- und Abstiege 200 bzw. 350 m
  • Kosten Anteil am DING -Ticket oder Ticket 65plus
  • Treff 9:50 Uhr (Eingang Hbf Ulm) 

 

Donnerstag, 06. Oktober 2022
ERNTEDANK IN OTTERSWANG 

Mit dem Zug nach Aulendorf, von dort zur Hohkreuzkapelle und weiter bis Otterswang. Besich-tigung des Erntedankteppichs. Danach weiter bis nach Bad Schussenried und dort Einkehr.

  • Anmeldung 0 73 47.74 10
  • Guide Beate Lambacher
  • Länge 12 km, Auf- und Abstiege ca. 150 m
  • Kosten Anteil am DING-Ticket oder Ticket 65plus
  • Treff 8:50 Uhr (Eingang Hbf Ulm) 

 

Laden Sie hier das Faltblatt mit allen Touren und Stempelfeld, sowie wichtigen Hinweisen... 

Teilnahme und Anmeldung

  • Für alle aufgeführten Wanderungen ist eine Anmeldung bis 2 Tage vor der Wanderung beim Guide / WanderführerIn erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist und für Führungen und Einkehr bekannt sein muss.
  • Wenn Sie auf einen Anrufbeantworter sprechen, hinterlassen Sie bitte Ihre Telefonnummer für evtl. Rückfragen oder Informationen. Hören Sie nichts von uns, ist alles in Ordnung.
  • Bitte beachten Sie, dass nur Albvereinsmitglieder versichert sind – Nichtmitglieder gehen auf eigenes Risiko mit.
  • Des Weiteren ist zu beachten, dass bei allen Veranstaltungen die zum jeweiligen Zeitpunkt aktuellen Corona-Verordnungen hinsichtlich Durchführbarkeit, Maskenpflichticht, Abstand und Teilnehmerzahl etc. gelten!