Mobil in Ulm, um Ulm und um Ulm herum

Links zur nachhaltigen Mobilität

Touristen, die nachhaltig nach Ulm kommen und dort nachhaltig mobil sind, sorgen dafür, dass Ulm auch in Zukunft einen Besuch wert ist und dort Tourismus stattfindet. So einfach könnte man es ausdrücken, wenn man "nachhaltige Mobilität" beschreiben will.

Nachhaltig mobil ist man zu Fuß, mit dem Rad oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Wir haben deswegen Links zu verschiedenen Internet-Seiten zusammengefasst, die Ihnen Informationen dazu liefern.

Diese "virtuelle Mobilitätszentrale" ist eine Maßnahme innerhalb des Tourismus- und Mobilitätsplans für die Region Ulm/Neu-Ulm, der im Rahmen des EU-Projekts Transdanube.Pearls (2017-2019) erstellt worden ist. Das Projekt wurde kofinanziert durch EU-Förderinstrumente (EFRE, IPA).

Vor der Reise

An-/Abreise planen

Mobilität vor Ort

Services